Sorry, but the version of Internet Explorer you are using is not supported. Please click here to upgrade your browser.

Einführung eines ABF-Schaumlöschers SF 6 D

Beim Vorliegen von Fettbrand-Risiken raten wir grundsätzlich zur Anwendung von speziellen Fettbrand-Löschern wie z.B. F 2/6/9 L oder F 6/9 SKM, insbesondere um ungeübten Nutzern sehr kurze Löschzeiten zu sichern.

In einigen Märkten sehen wir im Moment die Tendenz, dass so genannte Universallöscher angeboten werden. Dies sind Schaumlöscher, die auf die Brandklassen A,B und F zugelassen sind. Diese Löscher sind problemlos einsetzbar gegen die Brandklassen A und B, bei der Brandklasse F sind die Löschzeiten aber deutlich länger als bei den speziellen Fettbrandlöschern.

neuruppin hat diesem Trend entsprochen und mit dem SF 6 D ebenfalls einen ABF-Schaumlöscher auf den Markt gebracht. Dieses 6l ? Gerät in Dauerdruckausführung ist für die Ratings 34A / 233B / 75F zertifiziert und ergibt somit mindestens 10 LE bei kombiniertem Risiko.

Der Link führt Sie zu dem entsprechenden Produkt-Datenblatt. In unserer Instandhaltungsvorschrift finden Sie den neuen Löscher unter S 6/9 DN eco premium als zusätzlich eingefügtes Modell.



Produkt-Datenblatt