Diese Website verwendet Cookies um unsere Angebot für Sie kundenfreundlicher zu gestalten. Sollten Sie weiter durch diese Seite navigieren oder auf akzeptieren klicken,
stimmen Sie ausdrücklich der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, dies ist auch in unserer Datenschutzerklärung beschrieben.   

Sorry, but the version of Internet Explorer you are using is not supported. Please click here to upgrade your browser.

PG 2 ES

Neuruppin-Pulverfeuerlöscher mit Dauerdrucktechnik - für Brandrisiken der Klassen A, B und C.

Der PG 2 ES wird vorrangig in Fahrzeugen, Booten, Caravans, Werkstätten und im privaten Bereich eingesetzt (Hobbyräume, Garagen). Der Schlauch ermöglicht in vielen Fällen das Löschen von Innenräumen (z.B. Motorräume) bei Anwendung von außen (Löschanlageneffekt). Die Düse wird dabei durch kleine Öffnungen in den Innenraum gerichtet, der Löscher kann jedoch von außen betätigt werden.

Für ungeübte Benutzer lassen sich die Brandherde mit Löschern mit Schlauch oftmals einfachen bekämpfen, da das Zielen und die Auslösung getrennt sind.

  • Universelle Anwendung bei Bränden der Brandklassen A,B und F

  • Ratings 13A / 89B / C

  • Größere Sicherheit beim Anspritzen elektrischen Anlagen (max. 1000 V bei mindestens 1 m Abstand)

  • Hochwertiger Korrosionsschutz des Behälter durch spezielle Beschichtung

  • Robustes Messingventil mit Griffhebeln

  • Ventilgriffe aus Edelstahl

  • Prüfventil und Manometer serienmäßig

  • Wartungs- und servicefreundliches Design

  • Fahrzeughalter serienmäßig

Dokumente

Datenblatt > PDF  Übersetzungen: NL



Optionale Ausrüstung

Kunststoff- Schutzboxen:

607069: Kunststoff grau mit 2 roten Hakenverschlüssen;
Außenmaße 440 x 180 x 145


Fahrzeughalter:

200616: Drahthalter PG2ES Ø 110

Technische Daten

Füllmenge (kg): 2

Löschmittel: Neutrex ABC 85

Rating: 13A 89B C

Temperatur (°C): -30 / +60

Gewicht (kg): 3.6

Breite (mm): 187

Höhe (mm): 345

Spritzdauer (s): 11

Spritzweite (m): 4

Zulassungen: CE, EN 3

Benötigen Sie weitere Hilfe?


Kontakt